Assistenz – Zahnerhaltung
(Seminar 13/ZASS)

5.+6.10.2012
Freitag 8:3012:00 und 13:30–17:30,
Samstag 8:30–
12:00 und 13:00–17:30

Lebenslauf Dr. Bettina Schreder

1996–2001 Humanmedizinstudium
2002 Ausbildung zur zahnärztlichen Assistentin
Seit 2004 Referentin in der Ausbildung zur
Prophylaxeassistentin
März 2008 Abschluss des Zahnmedizinstudiums
Seit Mai 2008 Assistenzärztin an der Bernhard Gottlieb Zahnklinik Abteilung für Prothetik
2008/ 2009 Curriculum
Kinderzahnheilkunde der ÖGK
Allgemeines Fortbildungsdiplom der österreichischen Zahnärztekammer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursinhalt:

– Anatomie, Physiologie und Pathologie des Zahnes, des Zahnhalteapparates und der Mundhöhle

– Anamnese, Behandlungsplanung, Patientenaufklärung

– Pharmakologie und Materialienkunde

– Kronen- und Brückentechnik

– Teilprothetik

– Zahnärztliche Implantologie

Dieser Kurs wird als Pflichtseminar (Blockseminar/Punkt II) für die FREIWILLIGE DIPLOMAUSBILDUNG mit 16 Stunden anerkannt.

Voraussetzung für die Freiwillige Diplomausbildung sind 3 Jahre Praxis und ein positiver Abschluss der Helferinnengrundschule.

Teilnehmerzahl: 16
Gebühr: € 380,-

Anmeldung per spitzhuetl@zafi.at oder: girkinger@zafi.at
ZAFI - Zahnärztliche Fortbildung der Landeszahnärztekammer für Wien, 1060 Wien, Gumpendorferstrasse 83/4
Tel. 01 597-33-57-10 oder 12, Fax. 01 597-33-57-13