Notfallmedizin – Erste Hilfe
(Seminar 10/ZASS)

14.9.2012
Freitag, 8:30–12:30

Lebenslauf Dr. Werner Deutschmann

geb. 1953
1979 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde in Wien, Turnus in Wien
1983 ius practicandi, anschließend Ausbildung zum Facharzt für ZMK
1985 Zuerkennung des Facharzttitels für ZMK
seit 1985 als Facharzt für ZMK niedergelassen in Wien
1983-1993 als Rettungs-, bzw. Notarzt bei der Wiener Rettung
1990 Erlangung der Notarzt-Berechtigung
seit 1994 Tätigkeit als Notarzt beim Österr. Bundesheer
1994-2000 Tätigkeit als Notarzt beim Wiener Roten Kreuz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursinhalt:

• Rettungskette
• Erkennen von Atemstillstand und Herz- Kreislaufstillstand
• Kardiopulmonale Reanimation
• Schock
• prakt. Übungen in kardiopulm. Reanimation
• Wunden
• Blutstillung
• Knochenbrüche
• Verbrennungen
• Verätzungen

Dieser Kurs wird als Pflichtseminar (Blockseminar/Punkt V) für die FREIWILLIGE DIPLOMAUSBILDUNG mit 4 Stunden anerkannt.

Voraussetzung für die Freiwillige Diplomausbildung sind 3 Jahre Praxis und ein positiver Abschluss der Helferinnengrundschule.

Teilnehmerzahl: 16
Gebühr: € 265,-

Anmeldung per eder@zafi.at oder: girkinger@zafi.at
ZAFI - Zahnärztliche Fortbildung der Landeszahnärztekammer für Wien, 1060 Wien, Gumpendorferstrasse 83/4
Tel. 01 597-33-57-10 oder 12, Fax. 01 597-33-57-13